Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
Armored Core For Answer
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

4,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Werbung

Armored Core for Answer - Ein Mech kommt selten allein

30.12.2008 / 15:41 Uhr / Julian Riefsdahl / Fazit

Fazit

Eins kann man über "Armored Core For Answer" ganz sicher sagen: Es macht eigentlich nichts richtig falsch. So hat man an der Optik des Spiels gewerkelt und auch einige neue Elemente ins Gameplay eingebaut, um es vielleicht auch für Spieler attraktiv zu gestalten, welche bis dato nicht so viel mit der Materie des Spiels anfangen konnten. Negativ fallen lediglich der monotone Missionsablauf und die eher tristen Umgebungsgrafiken auf. Wer schon seinen Spaß mit den Vorgängern hatte, dürfte aber auch an "Armored Core For Answer" durchaus seine Freude haben.
Julian Riefsdahl

Julian Riefsdahl
GT: dzs MeCH

Über den Autor: Ursprünglich mit dem NES angefangen, zog es auch Julian mit Übernahme des Entwicklers Rare durch Microsoft im Jahr 2005 schließlich zur Xbox, wo er zum Ende dieser Ära durch Klassiker wie "Halo 2" endgültig konvertiert wurde. Darauf folgten zahlreiche glückliche Jahre mit der Xbox 360, in denen vor allem die "Gears of War"-Reihe einen bleibenden Eindruck hinterlassen konnte. Heute pflegt Julian ebenfalls eine große Liebe für Survival-Spiele und allerlei weitere Indie-Werke. Ursprünglich seit 2008 dabei, verstärkt er nach einer längeren Pause seit 2014 erneut das Team.

Das gefällt uns

  • Schicke Optik
  • Beeinflussbarer Spielverlauf
  • Umfangreicher Editor

Das gefällt uns nicht

  • Eintöniges Missionsdesign
  • Triste Umgebungen
  • Spielerisch kaum Neuerungen
  • Knackiger Schwierigkeitsgrad
7,4

"befriedigend"

Xbox Aktuell Test-Wertungsschema

ab 9,0 ausgezeichnet 
8,5-8,9sehr gut
7,5-8,4gut
6,0-7,4befriedigend
4,0-5,9ausreichend
2,0-3,9mangelhaft
bis 1,9ungenügend


1 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Amazon: bestellen

Alle News

30.12.2008 / Teil 13 der Mech-Action im Test

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung