Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: HALO INFINITEBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22FAR CRY 6CYBERPUNK 2077

Portal / News / Action / ARK: Survival Evolved

ARK: Aberration - Erweiterung für 12. Dezember angekündigt

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

24.11.2017, 14:33 Uhr

ARK: Survival Evolved Bild aus der "ARK: Survival Evolved"-Galerie

Am 12. Dezember wird Studio Wildcard mit "ARK: Aberration" die zweite Erweiterung für "ARK: Survival Evolved" veröffentlichen. Spieler wachen hier auf einer Aberration – einer verfallenen und fehlerbehafteten ARK mit ausschweifenden unterirdischen Gebieten voller neuer Herausforderungen. Radioaktive Sonnenstrahlung, eine gnadenlose Umwelt, Seilrutschen, Wingsuits, eine neue Kletterausrüstung und Kreaturen wie den Rock Drake und Lantern Pug.

"ARK: Aberration" erscheint als eigenständige Erweiterung sowie als Teil der "ARK: Explorer’s Edition" und lüftet weitere Geheimnisse der mysteriösen Inseln aus "ARK: Survival Evolved" und der Wüstenwelt der ersten Erweiterung "Scorced Earth".

Zu den Kommentaren (0)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

24.11.2017, 14:33 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin