Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Neverwinter: Infernal Descent - Kostenloses MMORPG startet mit neuer Erweiterung

25.02.2020 / 18:53 Uhr / Marc Friedrichs

Mit "Infernal Descent" haben Cryptic Studios und Perfect World Entertainment eine neue Erweiterung für das kostenlos spielbare "Neverwinter" veröffentlicht.

Die neue Erweiterung führt Spieler zur Festung Vallenhas, über der eine bedrohliche pechschwarze Sphäre erschienen ist. Um die Pläne der Erzteufelin Zariel zu durchkreuzen und Hunderte von unschuldigen Seelen zu retten, begeben sie sich auf eine Reise, bei der sie auf die Hilfe von zwei neuen Helden, dem Paladin Alric Vallenhas und der Bardin Etrien Sael, sowie auf den Beistand von altbekannten und gleichsam unerwarteten Verbündeten bauen können.

Im Laufe ihrer Höllenfahrt werden die Helden eine neue Endgame-Kampagne für Stufe-80-Charaktere bestreiten, eine große Abenteuerzone mit zahlreichen Begegnungen erkunden und sich in ein neues Endgame-Gewölbe vorwagen, das sich in einer hoch über Avernus schwebenden Teufelszitadelle befindet. Außerdem erwarten sie noch viele weitere neue Inhalte, die von "Descent Into Avernus" inspiriert sind, wie etwa Story-Instanzen, bisher unbekannte Feinde und natürlich auch neue Ausrüstung.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Download: Xbox Store

Weitere News

21.01.2020 / Trailer zur kommenden Erweiterung02.10.2019 / Neue Erweiterung jetzt erhältlich29.05.2019 / Erweiterung "Undermountain" kommt Mitte Juni16.01.2019 / Erweiterung jetzt verfügbar13.12.2018 / Nächste Erweiterung erscheint im Januar

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung