Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Dirt 5 - Codemasters enthüllt den Soundtrack

13.08.2020 / 15:43 Uhr / Marc Friedrichs

Bis zum Release von "Dirt 5" am 16. Oktober dauert es noch etwas, heute hat Codemasters aber schon einmal den Soundtrack zum Rennspiel bekanntgegeben. Mit dabei sind illustre Namen wie Pearl Jam, The Chemical Brothers oder auch The Prodigy. Die Playlist steht bei Spotify zur Verfügung.

Der Soundtrack im Detail:

  • American Authors - Microphone [habitat remix]
  • Arkells - Years In The Making
  • Barns Courtney - Fun Never Ends
  • Car Seat Headrest - Hollywood
  • Chaka Khan - Like Sugar
  • Child of the Parish - Thread The Needles Eye
  • Dinosaur Pile-Up - Back Foot
  • EOB - Shangri-La - Spike Stent Edit
  • Floating Points - LesAlpx
  • Foals - In Degrees
  • Hero The Band - Shout
  • Hockey Dad - I Missed Out
  • Inhaler - We Have To Move On
  • Jamie N Commons - Let's Do It Till We Get It Right
  • John J Presley - Left
  • Mason - Dance, Shake, Move
  • New Found Glory - Hit or Miss
  • Noisy - Oi ATM
  • Oh The Larceny - Check It Out
  • Pearl Jam - Who Ever Said
  • Sports Team - The Races
  • Starcrawler - Home Alone
  • Stormzy - Pop Boy (ft. Aitch)
  • Tesla - Tied To The Tracks
  • The Academic - Superlike
  • The Amazons - Mother
  • The Bloody Beetroots + Jet - My Name Is Thunder
  • The Chemical Brothers - Bango
  • The Hara - Friends
  • The Heavy - A Whole Lot of Love
  • The Killers - Caution
  • The Mysterines - Gasoline
  • The Prodigy - Timebomb Zone
  • The Sherlocks - Magic Man
  • The Shoes - Time to Dance (Sebastian Remix)
  • Twin Atlantic - Volcano
  • Tyler Bryant & The Shakedown - Drive Me Mad
  • Weshly Arms - Never Be The Same
  • Wolfmother - Chase The Feeling (feat. Chris Cester)
  • Yungblud - Tin Pan Boy

Codemasters ist zudem eine Partnerschaft mit Globe, Universal Music UK, eingegangen, um den offiziellen Soundtrack für "Dirt 5" mit neuster Musik abrunden zu können. Zu den Künstlern gehören Sea Girls, Broken Witt Rebels, High Contrast, Noisy, Koko, Prospa und Saronde. Der Soundtrack wird zum Release auch auf weiteren unterschiedlichen Streaming-Plattformen verfügbar werden.

Link: Spotify

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren

Weitere News

17.09.2020 / "Dirt 5" zeigt was die Konsole leisten kann09.09.2020 / Gameplay-Video und pünktlich zum Xbox Series X Launch07.09.2020 / Release verschiebt sich um zwei Wochen27.08.2020 / Video stellt den neuen Arena-Spielmodus vor17.08.2020 / Gratis Upgrade von Xbox One zu Xbox Series X

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung