Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Neues Dead Space
Enthüllung auf der EA Play?

Gestern / 10:04 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

19.06.2021 / 12:00 Uhr

Xbox Design Lab
Ist wieder da

17.06.2021 / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

17.06.2021 / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Werbung

Dolby Atmos und Vision - Vorerst exklusiv für Xbox Series X|S?

02.06.2021 / 08:31 Uhr / Marc Friedrichs / [Update]

Gestern berichteten auch wir von einer Dolby-Exklusivität in Sachen Atmos und Vision für die Xbox Series X|S. Nun macht Microsoft einen Rückzieher.

In einem offiziellen Statement heißt es: "Ein Blogbeitrag wurde fälschlicherweise von einem lokalen Xbox-Team veröffentlicht, der ungenaue Informationen bezüglich der Exklusivität von Dolby Atmos und Dolby Vision auf der Xbox Series X|S enthielt. Es gibt keine Exklusivitätsvereinbarung für beide Technologien auf Xbox. Wir sind stolz darauf, mit Dolby zusammenzuarbeiten, um Spielern Dolby Atmos und Dolby Vision auf der Xbox anzubieten, und werden in Kürze mehr über die allgemeine Verfügbarkeit von Dolby Vision auf der Xbox Series X|S berichten."

Original Meldung vom 01.06.2021

Unterstützung für Dolby Atmos und Dolby Vision bieten Xbox Series X und S ja bereits - und allem Anschein nach bis auf Weiteres sogar exklusiv. Die PlayStation 5 ginge demnach erst einmal leer aus.

Verraten hat dies für kurze Zeit ein Blog-Eintrag im offiziellen französischen Xbox Wire, der mittlerweile allerdings wieder entfernt wurde. Dort hieß es, dass Microsoft und Dolby mindestens bis ins Jahr 2023 eine exklusive Partnerschaft abgeschlossen hätten, weshalb die Surround-Sound-Technik Dolby Atmos genauso wie die HDR-Alternative Dolby Vision derzeit nur auf Xbox Series X und S nutzbar seien. Dolby Atmos steht schon seit dem Konsolen-Release zur Verfügung, Dolby Vision lässt sich bislang mit Apps wie Netflix und Amazon Prime nutzen. Dolby Vision for Gaming folgt in Kürze.

Microsoft hat sich zu dem Thema bislang nicht weiter geäußert. Es ist davon auszugehen, dass die Meldung auf der französischen Seite zu früh online ging und eine offizielle Ankündigung die Tage folgen wird - spätestens wohl im Rahmen des Xbox Showcase anlässlich der E3 2021.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung