Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

EA Sports UFC 2 - Immer mitten in die Fr*** rein

11.04.2016 / 13:05 Uhr / Wolfgang Kern

2013 gingen die Rechte an "UFC" von THQ an Electronic Arts über und 2014 brachte EA Sports auch bereits den ersten Ableger der Serie in den Handel. Die Wertungen waren durchaus gut und so konnte sich EA mit dem ersten Ableger der Reihe einen Pluspunkt verdienen. Nun, zwei Jahre später, wurde "UFC 2" veröffentlicht. Die Entwickler haben sich zwei Jahre intensiv Zeit genommen, um jeden Aspekt des ersten Teils zu verbessern und um ein möglichst gutes Spielerlebnis abzuliefern. Wir haben uns in das Kämpferoutfit gezwängt, wie wir uns geschlagen haben, lest ihr in folgendem Test.

EA Canada zeichnet sich für "UFC 2" verantwortlich und hat sich das Feedback der Fans angehört, um Verbesserungen in in das Spiel einfließen lassen zu können. Wie der Entwickler besonders betont, wurde der Boden- und Klammerkampf auf Grund des Feedbacks komplett neu entwickelt. Aber später mehr dazu. Wer bereits einmal "UFC" gespielt hat, wird wissen, dass es sich dabei nicht einfach um einen Button-Smasher handelt. Das Spiel verbindet taktisches Vorgehen mit geschickten Tastenkombinationen und Ausweichtaktiken. Im Kampf gegen KI-Gegner wird dies deutlich.

Ein großer Kritikpunkt von "UFC" 2014 war damals der Umfang. Der Nachfolger macht hier wirklich vieles besser. Über 250 Kämpfer können ausgewählt werden und natürlich ist der Charakter-Editor wieder mit an Bord, wo ihr euch selbst eine Kämpferin oder einen Kämpfer basteln könnt. Zudem bietet "UFC 2" zehn Gewichtsklassen, welche alle unterschiedlich zu spielen sind. Durch verschieden Spezialangriffe und Kampfstile unterscheiden sich die Kämpfer nochmals voneinander, was viele spannende Kämpfe verspricht.


1 2 3 4 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Alle News

04.11.2016 / Bald Bestandteil der EA Access-Vault 08.07.2016 / Demo verfügbar 11.04.2016 / Das MMA-Sportspiel im Test 24.03.2016 / UFC 2 steigt in den Ring 10.03.2016 / Ab heute via EA Access spielbar

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung