Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: CALL OF DUTY: MW2HALO INFINITEFORZA MOTORSPORTBATTLEFIELD 2042XBOX SERIES XFIFA 23XBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Action / Battlefield: Bad Company 2

Battlefield: Bad Company 2 - Neue Maps grundsätzlich kostenlos

Dimitri

von Dimitri

01.04.2010, 18:21 Uhr

Battlefield: Bad Company 2 Bild aus der "Battlefield: Bad Company 2"-Galerie
Vorgestern ist für "Call of Duty: Modern Warfare 2" das Stimulus Map-Pack erschienen, welches mit stolzen 1.200 Microsoft Points zu Buche schlägt. Während solche Preise mittlerweile schon fast als normal gelten, soll das Ganze beim Konkurrenzprodukt "Battlefield: Bad Company 2" ein wenig anders laufen. DICE Senior Producer Patrick Bach versprach, dass man die Spieler niemals für neue Karten zur Kasse beten werde. Das habe man auch gegenüber Publisher EA deutlich gemacht und darauf bestanden, dass kommende Kartenpakete komplett kostenlos bleiben. Auch wenn man zu EA gehöre, bleibe DICE noch immer DICE.
Zu den Kommentaren (0)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

01.04.2010, 18:21 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin