Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: HALO INFINITEBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22FAR CRY 6CYBERPUNK 2077

Portal / News / Action / Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V - Chancen für Story-DLC stehen schlecht

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

14.09.2015, 09:25 Uhr

Grand Theft Auto V Bild aus der "Grand Theft Auto V"-Galerie
"Grand Theft Auto 5" feiert in dieser Woche seinen zweiten Geburtstag, doch von einem Story-DLC fehlt bislang jede Spur. Und allem Anschein nach hat Entwickler Rockstar derzeit auch gar kein Interesse, einen solchen zu veröffentlichen.

Erste Meldungen zu einer Storyerweiterung von "GTA 5" gibt es bereits seit 2013. Im Dezember hatten die Macher damals einen entsprechenden DLC angekündigt, der dann im Laufe des folgenden Jahres erscheinen sollte - vielleicht pünktlich zum damaligen Release der Xbox-One-Version. Konkrete Informationen wollte Rockstar zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten, doch angeblich würde Michael darin nach North Yankton zurückkehren, an den Ort, an dem das Spiel mit einem Bankraub begann. Gerüchten zufolge sollte man dort sogar auf alte Bekannte aus "Grand Theft Auto IV" treffen. So wurde über ein Wiedersehen mit Niko Bellic, Luis Fernando Lopez und Tony Prince, besser bekannt als Gay Tony, spekuliert.

Doch mittlerweile sind wir bekanntermaßen schon lange im Jahr 2015 angelangt und von einem Story Add-on ist immer noch nichts zu sehen - und vielleicht erscheint dieser auch gar nicht mehr. Konkret hat sich Rockstar dazu zwar nicht geäußert, laut Imran Sarwar von Rockstar North läge der Fokus derzeit aber uneingeschränkt auf "GTA Online", dem Mehrspielermodus von "GTA 5". Dieser habe die Erwartungen der Unternehmens bei weitem übertroffen und daher würden sich alle wesentlichen Mitarbeiter voll und ganz auf Online-Erweiterungen konzentrieren. Die Zielgruppe sei hier riesig und die Community wachse von Tag zu Tag. Derzeit habe man noch sehr viele Ideen, die man an dieser Stelle ins Spiel integrieren wolle. Und bis man diese nicht umgesetzt hat, so kann man die Aussage vorsichtig deuten, wird es wohl auch nichts mit einem Story-DLC.
Zu den Kommentaren (6)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,2

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc

Marc

14.09.2015, 15:30 Uhr

Naja, andererseits würden viele ihr GTA mal wieder herauskramen, wenn es einen neuen Story-DLC gäbe. Dann könnte man diese Spieler auch wieder in Sachen GTA Online erreichen...

Julian

Julian

14.09.2015, 13:26 Uhr

Früher oder später wird mit Sicherheit noch ein Story DLC folgen. Finde es persönlich aber sinnvoll dass der Fokus auf dem Online Modus liegt, da hier einfach langfristig mehr Motivation geschaffen wird.

Marc

Marc

14.09.2015, 10:05 Uhr

Na, bis dahin dauert es aber wohl auch noch etwas...

boogiboss

boogiboss

14.09.2015, 10:03 Uhr

Schon gut sollen Sie sich alle auf den Red Dead Redemption Nachfolger konzentrieren.

Wolfgang

Wolfgang

14.09.2015, 09:58 Uhr

Finde ich ebenfalls sehr schade. Die DLCs bei GTA4 waren mehr als gut.

Marc

Marc

14.09.2015, 09:27 Uhr

Bin ich einer der wenigen, der das äußerst schade finden würde? :? = Ask Ich möchte mir ja noch immer die One-Version von GTA5 kaufen. Aber eigentlich wollte ich damit warten, bis es hier in Sachen Story etwas Neues gibt... :( = Sad

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,2

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin