Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

7,8

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Resident Evil 5 - Wir haben die Demo angespielt!

18.12.2008 / 14:11 Uhr / Marc Friedrichs

Mit "Resident Evil 4" gelang es Capcom, das Horror-Genre neu zu definieren. Adrenalinhaltige Action-Momente gepaart mit schockenden Gruselabschnitten - eine teuflisch gute Kombination, wie sich herausstellte. Auch wenn viele alteingesessene "Resi"-Hasen dem 4. Teil ablehnend gegenüberstanden, da ihrer Meinung nach das "Neue" eine nicht so intensive und geniale Atmosphäre wie die alten Teile rüberbringen kann und das Gameplay viel zu actionorientiert sei, so blieb der bahnbrechende Erfolg des generalüberholten, modernen "Resident Evil" nicht aus. Ob auf Onlineportalen oder in Printausgaben; regelrecht überflutet wurde Capcoms Horror-Kracher mit Lobpreisungen und nicht umsonst wurde das Spiel als Bestes vergangener Konsolengeneration gehandelt. Außer Frage stand es, dass ein weiterer Teil erscheinen sollte, der an das Niveau und die Genialität von "Resident Evil 4" anknüpft, ja wenn möglich sogar überbietet. Dies nun zu schaffen, liegt in den Händen von Jun Takeuchi ("Resident Evil 1/2", "Lost Planet"), Produzent des im März 2009 erscheinenden "Resident Evil 5".

Seit dem 5. Dezember können Survival-Spezialisten ihre Überlebenskünste unter Beweis stellen - zumindest in Japan. Die Demo zum heißersehnten fünften Teil der bekanntesten und erfolgreichsten Horror-Spiel Serie ist schon jetzt auf dem fernöstlichen Marktplatz vorzufinden. Xbox Aktuell hat sich natürlich gerüstet und reist mit durchgeladenen Waffen und reichlichem Kampf-Equipment nach Afrika - virtuell jedenfalls. Wir haben den ungemütlichen Trip von Chris Redfield und Sheva Alomar genauer unter die Lupe genommen und berichten, was wir in dem Abenteuer erlebt haben, wie sich die Demo-Version des kommenden Ablegers aus Capcoms Hause macht und ob sie auf einen ehrenhaften und gerechten Nachfolger vermuten lässt. Also, Waffen bereit halten und los geht's!

Link: Resident Evil 5 Vorschau

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Download: Xbox Store

Weitere News

04.07.2016 / Die Xbox-One-Neuauflage im Test07.09.2010 / DLCs sind Deal der Woche04.03.2010 / Neuee Inhalte erhältlich20.11.2009 / Gold Edition und neue Inhalte29.09.2009 / Auch für die Xbox 360

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung