Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Prey: Mooncrash - Der Mond ist aufgegangen

06.07.2018 / 10:50 Uhr / Paul Hackspacher

Bethesdas 2017er Ego-Shooter "Prey" scheint wohl eine Vorliebe dafür zu haben aus dem Nichts aufzutauchen und seine Fanbase überrumpeln zu wollen. Allein die Existenz des Spiels war eine Überraschung, nachdem die Marke ein Jahrzehnt lang für tot gehalten wurde, und umso mehr als sich herausgestellt hat, dass der Titel ein geistiger Nachfolger von "System Shock" und Konsorten war. Nun, ein Jahr nach Release - gerade als "Prey" nicht mehr geistig präsent ist - veröffentlicht Entwickler Arkane mit "Mooncrash" einen unerwarteten DLC, der sich ähnlich viele Freiheiten mit der Gameplay-Formel nimmt wie das Hauptspiel mit seinem Vorgänger. Wir haben uns die Erweiterung in folgendem Bericht einmal genauer angeschaut.

Prey: Mooncrash

"Mooncrash" versetzt den Spieler in eine Simulation der letzten Tage der Pytheas-Mondbasis, kurz nachdem diese von den ausserirdischen Typhon überrant worden ist. Das Ziel ist nun herauszufinden, was in der geheimen Forschungsstation vorgefallen ist, indem man einen von fünf verschiedenen Charakteren kontrolliert, die Gegend erkundet und via Aufzeichnungen und Quests deren letzte Erlebnisse rekonstruiert und "nachspielt". Da diese Simulation aber aus den Aufzeichnungen eines beschädigten Roboters erschaffen wurde, ist diese als Konsequenz daraus instabil, und der Spieler muss sich nicht nur gegen Typhon zur Wehr setzen und Umgebungsgefahren wie Feuer, Radioaktivität oder Vakuum navigieren, sondern auch aufpassen, dass die Simulation selbst nicht auseinander fällt.


1 2 3 4 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 8,95 € bestellen

Alle News

06.07.2018 / Die Erweiterung im ausführlichen Test 11.06.2018 / Mooncrash als DLC veröffentlicht 05.03.2018 / Neuer DLC? Oder gar ein zweiter Teil? 19.05.2017 / Der Shooter im Test 03.05.2017 / Launch-Trailer

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc
Danke für den kleinen "Rogue-like"-Exkurs ;) = Zwinker

06.07.2018 / 11:06 Uhr / Marc

Werbung