Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

7,4

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Assassin's Creed: Odyssey - Lässt sich von "Mittelerde: Schatten des Krieges" inspirieren

14.08.2018 / 12:24 Uhr / Marc Friedrichs

Bislang war die Sache eigentlich klar: "Assassin's Creed" war der Platzhirsch und die beiden "Mittelerde"-Spiele "Mordors Schatten" sowie "Schatten des Krieges" haben viele Ideen und Gameplay-Mechaniken übernommen und das Ganze dann in das "Herr der Ringe"-Universum gepackt. Doch nun werden die Rollen ein wenig getauscht, denn das kommende "Assassin's Creed: Odyssey" bekommt ein Söldner-System, was so einige Parallelen zum Nemesis-System aus "Mittelerde: Schatten des Krieges" aufweist.

So gibt es zu Beginn von "Odyssey" 50 Söldner, die jeweils besondere Fähigkeiten als auch Stärken und Schwächen haben. Diese lassen den Spieler so lange in Ruhe, wie er keine kriminellen Machenschaften ausübt. Erspielt man sich allerdings einen gewissen Ruf, dann nehmen die Söldner die Fährte auf, wobei je nach Höhe des Kopfgeldes - es gibt hier eine Skala von 1 bis 5 - auch die Zahl der Verfolger zunimmt. Um seinen "Grand Theft Auto"-ähnlichen Fahnungslevel loszuwerden, kann man entweder eine Strafe zahlen oder man tötet einfach die Person, die das Kopfgeld verhängt hat.

Alternativ bleibt nur die Konfrontation mit den Söldnern. Setzt man einen davon außer Gefecht, kann man ihn ebenfalls töten oder als Verstärkung für die eigene Schiffs-Crew anheuern. Hier sind sie bzw. vielmehr ihre jeweiligen Eigenschaften eine sinnvolle Unterstützung. Tötet man dagegen den Söldner, bekommt man seine Ausrüstung. Wie man sich auch entscheidet: Spieler werden nicht einfach die insgesamt 50 Söldner aus dem Spiel nehmen können, denn diese rücken immer wieder nach. Allerdings steigt man mit jedem getöteten oder angeheuerten Sölder eine Rangliste hinauf, wobei die Rangstufe diverse Vorteile wie z.B. Rabatte bei Händlern bietet.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

18.03.2020 / Dieses Wochenende kostenlos spielbar09.09.2019 / Neue September-Inhalte enthüllt17.07.2019 / Finale Episode jetzt verfügbar10.06.2019 / Story Creator-Modus vorgestellt04.06.2019 / Zweite Episode von "Das Schicksal von Atlantis"

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung