Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,8

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Mass Effect 3 DLCs - Die Zusatzinhalte im Überblick

12.03.2013 / 13:18 Uhr / Jens Fischer

Unsere letzte Umfrage zeigt es: DLCs sind und bleiben umstritten. Grund genug, gleich mal einige davon unter die Lupe zu nehmen. Für "Mass Effect 3" erschien kürzlich mit "Citadel" der vierte und letzte Singleplayer-DLC, der den Fans noch eine letzte Party mit all den liebgewonnen Charakteren bietet. Zusammen mit "Aus der Asche", "Leviathan" und "Omega" bietet "Mass Effect 3" so eine große Riege an kostenpflichtigen Zusatzinhalten, die alle zusammen stolze 4.000 Microsoft Points kosten. Dafür kann man so manches komplette Spiel kaufen. Bleibt also die Frage: Sind diese Extras ihr Geld wirklich wert? Wir haben das für euch mal unter die Lupe genommen.

Citadel

Natürlich bietet es sich an, mit dem aktuellsten DLC zu beginnen. 1.200 Points muss man hinblättern, wenn man auch das letzte Puzzlestück von Shepards Abenteuern erleben will. Außerdem braucht man ordentlich Platz auf der Festplatte, denn der zweigeteilte DLC ist wahnwitzige 4 GB groß. Vom Preis-Größe-Verhältnis spielt "Citadel" also in der obersten Liga. Dafür soll man als Fan auch noch einmal die Chance zum Abschied von seinen liebgewonnen Freunden aus allen drei Teilen bekommen. Ist das so viel Geld wert?

Wenn ihr mich fragt: Ja! Hat man den DLC heruntergeladen, findet man in dem privaten Posteingang eine Nachricht vom Chef. Man solle gefälligst mal Urlaub machen, schließlich hat man das Universum zu retten und da muss man ja auch ausgeruht sein. Außerdem soll die Normandy auch einmal grundüberholt werden. Da sagt man natürlich nicht nein und findet sich sogleich auf der Citadel ein, wo man ein weitläufiges Apartment von Anderson übernimmt.

Im Apartment kann man sich zunächst anhand etlicher Audiologs ein deutlicheres Bild von Anderson machen. Doch bald schon wird man von Joker zum Essen eingeladen. Und damit beginnt der Ärger, denn eine Söldnertruppe voller neuer Gegnerklassen hat es auf Shepards Kopf abgesehen und verwandelt die Citadel in ein Kampffeld. Das Schöne an dem Ärger ist, dass man so unbekannte Seiten der Citadel kennenlernt und ganz nebenbei einen schönen Einblick in die geschichtlichen Hintergründe von "Mass Effect" bekommt.

Die Geschichte des DLC ist interessant und an manchen Stellen sogar noch äußerst witzig. Auch sind die Missionen abwechslungsreich und umfassen weit mehr als Schießereien. Nach vielen Scharmützeln mit neuen Waffen gegen neue Feinde und einem Bosskampf, der es in sich hat, darf man dann auch noch einen komplett neuen Bereich der Citadel mit Kasino und Kampfsimulator genießen. Leider gibt es aber auch Negatives zu berichten: Im Eifer des Gefechts gab's so manchen Soundbug. Und der Kampfsimulator ist nicht gerade der interessanteste Bereich der Citadel. Doch am Ende darf man eine Party mit all seinen Freunden feiern und sich so einen versöhnlichen Abschied genehmigen. Und so spendiert Bioware mit diesem DLC den Fans endlich, was sie vermisst haben. Meiner Ansicht nach ein Pflichtkauf.


1 2 3

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Alle News

08.11.2016 / Erste Trilogie komplett bei EA Access 03.03.2014 / Kommt Trilogie für Xbox One? 26.03.2013 / Jetzt ist wirklich Schluss! 12.03.2013 / Die DLCs im Test 06.03.2013 / Citadel ab heute erhältlich
23.02.2013 / Zwei DLC zum Abschied27.11.2012 / Morgen beginnt der Kampf um Omega08.11.2012 / Jetzt erhältlich12.10.2012 / Details zum "Omega"-DLC10.10.2012 / Kostenloser DLC verfügbar04.10.2012 / Kostenloser DLC kommt nächste Woche03.10.2012 / Morgen kommt Patch26.09.2012 / Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft28.08.2012 / Nächster DLC jetzt erhältlich16.08.2012 / Leviathan-DLC kommt am 28. August03.08.2012 / Neuer Kampagnen-DLC in Arbeit11.07.2012 / Kostenlose Multiplayer-Erweiterung bestätigt11.07.2012 / Gerüchte zu weiteren DLCs09.07.2012 / Kostenloser Soundtrack27.06.2012 / Noch mehr DLC in Planung24.06.2012 / Kostenloser DLC kommt am Dienstag24.05.2012 / Neuer Mehrspielerinhalte im Kommen12.04.2012 / Neuer Patch sorgt für Probleme06.04.2012 / Resurgence-Pack Trailer05.04.2012 / Alternatives Ende via DLC20.03.2012 / Neues DLC mit dem Namen "The Truth"?15.03.2012 / Der Blockbuster im Test02.03.2012 / Englische Sprachausgabe nur als Download28.02.2012 / Mehr Vorbesteller als bei Teil 222.02.2012 / Erster DLC angekündigt21.02.2012 / Unendlich viele Enden?20.02.2012 / Neuer Trailer veröffentlicht *Update*19.02.2012 / Spiel vor Release spielen13.02.2012 / Goldstaus erreicht12.02.2012 / Demo schon heute spielen [Update]06.02.2012 / Kommt da noch was?02.02.2012 / Demo enthält kostenloses Xbox Live31.01.2012 / EA gibt Synchronsprecher bekannt24.01.2012 / In Deutschland ungekürzt23.01.2012 / Actionfiguren enthalten DLC18.01.2012 / Kinect-Video und Demo-Release10.01.2012 / Anspielen erwünscht04.01.2012 / Erste Infos zu Vorbesteller-Aktionen [Update]31.12.2011 / Schwerer als die Vorgänger10.11.2011 / BioWare enthüllt neue Details21.10.2011 / Demo kommt im Januar13.10.2011 / Video zum Multiplayermodus11.10.2011 / BioWare bestätigt Multiplayer [Update]01.09.2011 / Neue Screenshots online30.08.2011 / Letze Runde für Commander Shepard16.08.2011 / Neue Screens und neuer Trailer06.08.2011 / Mehrspielermodus bestätigt26.07.2011 / Mit überarbeiteter Unreal Engine 311.07.2011 / Demo kommt06.06.2011 / Unterstützt Kinect [Update]02.06.2011 / Mit Kinect Steuerung?05.05.2011 / Release erst 201204.05.2011 / Neue Screenshots verfügbar08.04.2011 / Erste Infos12.12.2010 / Für 2011 bestätigt [Update]11.12.2010 / EA nahm bereits Vorbestellungen an18.11.2010 / Bald wird nächstes Projekt enthüllt01.06.2010 / Mehrspielermodus geplant?

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung