Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: GAMESCOMHALO INFINITECALL OF DUTY: VANGUARDBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22

Portal / News / Action / Halo: Reach

Halo: Reach - Bungie lüftet neue Geheimnisse

Julian Riefsdahl

von Julian Riefsdahl

08.07.2010, 14:02 Uhr 1

Halo: Reach Bild aus der "Halo: Reach"-Galerie

Wie es einigen sicherlich bekannt ist, war gestern am 07.07 der alljährliche Bungie Day. Zu diesem Anlass hat sich das Entwicklerstudio mit den Jungs von Rooster Teeth zusammengesetzt und ein neues Machinima-Video zu "Halo: Reach" veröffentlicht. Hier werden allerlei neue Features zum Spiel preisgegeben, wie etwa die Hologramm-Fähigkeit, welche sich zu den bisherigen Armor Abilities (Sprint, Jetpack, Unsichtbarkeit und Schild) dazu gesellt. Auch neu vorgestellt wird zudem die Map Coagulation, ein Remake des "Halo 2" Klassikers, der sein Comeback in einer verbesserten Version in "Halo: Reach" feiern wird.

Das komplette Video und alle Erneuerungen, findet ihr im unten verlinkten Video.

Zu den Kommentaren (1)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Jens F.

Jens F.

08.07.2010, 15:38 Uhr

Mir wurde schon ein wenig warm ums Herz als ich die neue verbesserte Karte gesehen hab. sieht klasse aus und ich freu mich schon auf das spiel

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin