Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: CALL OF DUTY: MW2HALO INFINITEFORZA MOTORSPORTBATTLEFIELD 2042XBOX SERIES XFIFA 23XBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Abenteuer & RPG / Mass Effect: Andromeda

Mass Effect: Andromeda - Arbeiten am Storymodus eingestellt

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

20.08.2017, 17:15 Uhr 1

Mass Effect: Andromeda Bild aus der "Mass Effect: Andromeda"-Galerie

Fans von "Mass Effect: Andromeda" müssen jetzt stark sein, denn entgegen ursprünglicher Versprechen werden die Entwickler von Bioware keine weiteren Story-Inhalte für das Action-RPG liefern. Diese Entwicklung hatte sich zwar bereits abgezeichnet, doch jetzt hat man im offiziellen Blog das Aus endgültig bestätigt.

Laut Bioware betrifft die Entscheidung erst einmal nur den Singleplayer. In den kommenden Wochen will man dann mitteilen, wie es mit dem Multiplayer weitergehen wird. Zumindest scheint es an dieser Stelle so, als wolle man noch Inhalte wie Missionen nachliefern.

Wer sich bei "Andromeda" aber hauptsächlich auf den Storymodus stürzt, für den wird es mit Update 1.10 die letzten Änderungen gegeben haben.

Zu den Kommentaren (1)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Jens F.

Jens F.

20.08.2017, 22:10 Uhr

:'( Kam jetzt nicht mehr überraschend, aber ich bin doch sehr enttäuscht.

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin