Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: GAMESCOMHALO INFINITECALL OF DUTY: VANGUARDBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22

Portal / News / Action / Halo Infinite

Halo Infinite - Version für Xbox One nicht gestrichen

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

26.08.2020, 09:16 Uhr

Halo Infinite Bild aus der "Halo Infinite"-Galerie

Nachdem "Halo Infinite" vor ein paar Tagen verschoben wurde, gab es Gerüchte, wonach die Xbox-One-Version für die Verspätung mitverantwortlich sei und das Spiel im nächsten Jahr nur noch für die Xbox Series X erscheinen könnte.

Wie John Junyszek, Community Manager von 343 Industries, nun via Twitter mitteilt, sei an diesen Spekulationen nichts dran und "Halo Infinite" für die Xbox One nicht gestrichen worden. Auch am Release 2021 werde man jetzt nicht mehr rütteln.

Über die wahrscheinlichen Gründe für die Verschiebung des Shooters, hatten wir letzte Woche bereits berichtet. Demnach seien in erster Linie das Outsourcing von Entwicklungsarbeiten sowie die Produktion der "Halo" TV-Serie für die Verzögerungen verantwortlich.

Zu den Kommentaren (0)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

26.08.2020, 09:16 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin