Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: CALL OF DUTY: MW2HALO INFINITEFORZA MOTORSPORTBATTLEFIELD 2042XBOX SERIES XFIFA 23XBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Action / Halo Infinite

Halo Infinite - So könnt ihr den Splittscreen-Koop doch spielen

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

05.09.2022, 16:59 Uhr 2

Halo Infinite Bild aus der "Halo Infinite"-Galerie

Es war DIE Enttäuschung der letzten Woche, des letzten Monats, des Jahres oder vielleicht noch schlimmer: Entwickler 343 Industries hat den ursprünglich versprochenen Splitscreen-Koop in "Halo Infinite" gestrichen. Wie ihr ihn trotzdem spielen könnt, erfahrt ihr hier.

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Online-Koop und Schmiede starten genauso wie Season 3 später und der Splitscreen-Koop wurde gar komplett gestrichen - angeblich, damit man sich mehr mit Live-Service-Inhalten beschäftigen kann.

Diese Ankündigung hat gesessen und war für viele alteingesessene "Halo"-Fans ein Schlag in die Magengrube. Und das ist kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die Reihe mit dem Offline-Koop groß geworden ist. Schon bei "Halo 5: Guardians" war der Aufschrei wegen des fehlenden Splitscreen-Modus so groß, dass 343 Industries schnell versprach, diesen auf jeden Fall in "Halo Infinite" wieder anzubieten.

Allerdings haben die Entwickler dennoch am Offline-Koop gearbeitet. Und: er ist augenscheinlich sogar nahezu fertig. Denn mithilfe eines Glitches kann man ihn in der aktuellen Spielversion starten. Was ihr dazu braucht? Erst einmal eine Xbox Series X oder S sowie einen Freund, der mit seiner Konsole online ist und "Halo Infinite" gestartet hat.

  • Geht ins Kampagnenmenü und ladet irgendeinen Spielstand
  • Klickt auf "Spielen" und macht euch bereit, schnell zu eurer Freundesliste zu wechseln
  • Sobald "Karte wird geladen" angezeigt wird, geht ihr zu eurer Freundesliste und verbindet euch mit einem Freund, der sich in den Menüs befindet
  • Verlasst das Fireteam
  • Wählt in der benutzerdefinierten Lobby unter Server "offline" aus
  • Verbindet andere Controller und ladet ggf. andere Profile
  • Klickt auf "Spielen" und schon startet der Splitscreen für bis zu vier Spieler

Wir haben das Ganze zwar nicht ausprobiert, den Rückmeldungen zufolge scheint das Ganze aber zu funktionieren - zumindest bis zum nächsten Update, denn 343 Industries wird diesen "Fehler" sicherlich in Kürze beheben.

Die Frage aller Fragen: Warum hat 343 Industries den Splitscreen-Koop in diesem Zustand gecancelt? Zumindest auf Xbox Series X|S scheint er auf den ersten Blick gut zu funktionieren. Liegt es also an der vielleicht zu schwachen Xbox One? Und wenn ja: Wieso veröffentlicht man den Modus dann nicht wenigstens für die neuen Konsolen?

Zu den Kommentaren (2)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc

Marc

05.09.2022, 18:08 Uhr

Ja, ist doppelt ärgerlich.

Wolfgang

Wolfgang

05.09.2022, 17:15 Uhr

Das 343 diese fast fertige Arbeit einfach links liegen lässt, versteh ich nicht 🙄

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin