Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: GAMESCOMHALO INFINITECALL OF DUTY: VANGUARDBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22

Portal / News / Action / Halo: The Master Chief Collection

Halo - Auf der Xbox 360 gehen in einem Jahr die Lichter aus

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

19.12.2020, 00:18 Uhr 6

Halo: The Master Chief Collection Bild aus der "Halo: The Master Chief Collection"-Galerie

Wer die "Halo"-Spiele im vollen Umfang auf der Xbox 360 genießen will, hat noch ein Jahr Zeit dafür. Dann zieht 343 Industries den Stecker.

Wie es bei Halo Waypoint heißt, werden im Dezember 2021 die Xbox 360 Services für die Spielreihe abgeschaltet. Die Kampagne wird auch danach noch spielbar sein, aber mit dem Wegfall des Multiplayers müssen Spieler mit Einschnitten leben. Es wird also Zeit auf Xbox One oder gleich Xbox Series X|S umzusteigen.

Zu den Kommentaren (6)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,0

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc

Marc

22.12.2020, 23:23 Uhr

Weiß gar nicht mehr, wie das bei der 360 lief. Hab das System kaum noch vor Augen... Damals waren Discs ja noch deutlich verbreiteter als Downloads. War echt ne andere Zeit.

Paul

Paul

22.12.2020, 15:32 Uhr

"Tauchen bereits gekaufte, aber nicht mehr im Store gelistete Titel nicht mehr in der eigenen Bibliothek auf?"

Auf der XBone schon. Auf der 360 müsst ich erstmal rausfinden wie man den Download Link wieder findet. Normal macht man das ja eben über den Store, unter "Erneut herunterladen", aber wenn die Spiele ebendort nicht mehr auftauchen... :-/ = Hrmpf

Marc

Marc

22.12.2020, 12:56 Uhr

Ach, und wegen der MCC: Naja, die alten Spiele laufen schon mehr als ordentlich. Vielleicht gibt es hier und dort ne Handvoll Unterschiede... Aber mal ehrlich: das fällt wirklich nur Halo-Fans auf, die beide Versionen kennen. Und die wiederum haben wahrscheinlich eh die alten Discs noch im Schrank.

Marc

Marc

22.12.2020, 12:15 Uhr

Das betrifft erst einmal nur die Halo-Server. Und was den Marktplatz angeht: es müssten halt alle Beschreibungen abgeändert werden, wenn 50% des Spiels nicht mehr funktionieren. Könnte man bei Nachfrage natürlich machen, aber genau diese gibt es sicherlich nicht mehr. Tauchen bereits gekaufte, aber nicht mehr im Store gelistete Titel nicht mehr in der eigenen Bibliothek auf?

Paul

Paul

21.12.2020, 19:36 Uhr

Was ich auch nicht verstehe ist warum man die Spiele plötzlich nicht mehr auf dem Marktplatz kaufen kann. Bloß weil der Multiplayer abgeschaltet wird? Vielleicht will man ja die Kampagne spielen und findet die Disc nicht mehr.
Und bevor jetzt jemand "MCC" sagt, die Ports auf der XBone haben je nach Spiel signifikante Unterschiede zum Original.
Und laufen generell schlechter.

Paul

Paul

21.12.2020, 19:30 Uhr

Nur die Halo Server oder betrifft das allgemein die Möglichkeit mit der 360 online zu gehen?

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,0

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin